• 150 Jahre gärtnerische Qualität ✔
  • Lieferung zur optimalen Pflanzzeit ✔
  • Kostenloser Rückversand ✔
  • Kauf auf Rechnung ✔
Suche
Merkliste (0)
Warenkorb (0)
NEU! » Blätterkatalog interaktiv

Unser Großer Gartenkatalog als interaktive Online-Version zum Durchblättern. Sie können Ihre Wunschartikel direkt beim Stöbern in den Warenkorb legen.

» Direktbestellschein

Geben Sie hier die Artikelnummern aus Ihrem Großen Gartenkatalog ein und legen Sie die Artikel direkt in den Warenkorb!

» Gartenkatalog ansehen

Sehen Sie sich unseren Großen Gartenkatalog an! Online oder offline - ganz nach Belieben.

» Newsletter anfordern

Abonnieren Sie den Gartenversandhaus-Newsletter und erfahren Sie als Erster von Aktionen und Angeboten!

» Pflanzanleitungen

Laden Sie sich die Anleitungen für die Pflanzung und Pflege Ihrer Gartenbewohner herunter.

» Gewinnspiel

In diesem Jahr suchen wir die höchste Sonnenblume. Machen Sie mit und gewinnen Sie Karten für die DomStufen-Festspiele 2023!

» Gartenwelt

Interessantes und wissenswertes rund um Pflanzen und Gartengestaltung erfahren Sie in unserer Gartenwelt.

» Neuigkeiten / Messetermine

Hier finden Sie unter anderem Messetermine und die Gewinner unserer Gartenkatalog-Gewinnspiele.

» Über uns

An der Wiege schöner Gärten! Seit 1867. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der "N.L.Chrestensen - Erfurter Samen- und Pflanzenzucht".

Speisezwiebel Stuttgarter Riesen

Allium cepa

Samen - Speisezwiebel Stuttgarter Riesen
Samen - Speisezwiebel Stuttgarter Riesen Bild 2
Samen - Speisezwiebel Stuttgarter Riesen
Samen - Speisezwiebel Stuttgarter Riesen

Speisezwiebel Stuttgarter Riesen

Allium cepa

Art.-Nr. 4150


Liefergröße

Portion Saatgut

Packungsinhalt

reicht für 8 - 10 lfd. Meter

Verfügbarkeit

Lieferbar

Lieferzeitraum

ganzjährig

1,29

inkl. MwSt./zzgl. Versandkosten

Standort
sonnig

Erntezeit
August - September

Speisezwiebel Stuttgarter Riesen(Allium cepa)

Millionenfach bewährt hat sich der Anbau der "Stuttgarter Riesen". Lange Haltbarkeit und rein weißes Fleisch zeichnen diese mittelspäte Sorte aus. Die plattrunde, sehr große, dunkelgelbe Zwiebel ist auf Grund ihrer ausgezeichneten Lagerfähigkeit auch im Winter ein wahrer Genuss.

Standort: nicht zu schwerer, humoser Gartenboden in wärmerer nicht zu feuchter Lage, keine frische, organische Düngung

Aussaat: in Reihen dünn säen, in 5 bis 7 mm Tiefe, gut andrücken und feucht halten, nach der Keimung die Sämlinge vereinzeln, Keimtemperatur: 15 bis 18° C, Keimdauer: 14 bis 20 Tage

Pflege: in der Hauptwachszeit Juni/Juli notfalls kräftig gießen, sobald die Blattspitzen gelb werden - Wasserzugaben verringern

Ernte: Zwiebeln sind erntereif, wenn das Laub vergilbt und umkippt (nicht niedertreten), erst ernten, wenn das Laub vollkommen eingetrocknet und das Wetter trocken ist, als Steckzwiebeln dichter säen und bei 1 cm Durchmesser ernten

Besonderheiten: beste Sorte zur Produktion von Steckzwiebeln, Wintereinlagerung erst dann vornehmen, wenn das Laub vollkommen abgereift ist, nur absolut unverletzte Zwiebeln einlagern

Standort

sonnig

Aussaatzeit

März - April

Erntezeit

August - September

Lieferzeitraum

ganzjährig

Standort

sonnig

Aussaatzeit

März - April

Erntezeit

August - September

Lieferzeitraum

ganzjährig

Empfohlene Artikel

Gartendünger Gardafit
Gartendünger Gardafit
Neudorff® Schädlingsschutz-Netz
Neudorff® Schädlingsschutz-Netz
Schacht Bio-Streumittel für Gemüse
Schacht Bio-Streumittel für Gemüse

Wurde zusammen gekauft

 Möhre Rote Riesen 2
Möhre Rote Riesen 2
Möhre Lange rote stumpfe ohne Herz 2
Möhre Lange rote stumpfe ohne Herz 2
Rote Rüben Rote Kugel 2
Rote Rüben Rote Kugel 2
Stabtomate Harzfeuer, F1
Stabtomate Harzfeuer, F1
Gemüsepaprika Yolo Wonder
Gemüsepaprika Yolo Wonder
Buschbohne Valja
Buschbohne Valja
Schalerbsen Frühe Harzerin
Schalerbsen Frühe Harzerin
Sommeraster Strahlen-Aster-Mischung
Sommeraster Strahlen-Aster-Mischung
Lauch-/ Bunchingzwiebel Feast
Lauch-/ Bunchingzwiebel Feast
Zucchini Zuboda
Zucchini Zuboda

Zuletzt angesehen

Speisezwiebel Stuttgarter Riesen
Speisezwiebel Stuttgarter Riesen
nach oben