Blattdill Herkules


Neuheit
(Anethum graveolens)

Art.-Nr.: 02120

Liefergröße: Portion Saatgut inkl. Stecketikett
Packungsinhalt: reicht für ca. 3-4 lfd. m.
Lieferzeitraum:ganzjährig
Standort:
(sonnig - halbschattig)
Aussaatzeit: April - Juni
Erntezeit: Juni - Oktober
Wuchshöhe: bis 1 m

1,99  [inkl. MwSt./zzgl. Versand]  |  Lieferbar Lieferstatus Lieferzeitraum: ganzjährig
In den
Warenkorb
Artikel merken
Menge:

Blattdill Herkules (Anethum graveolens):

Der tetraploide Dill ´Herkules´ zeichnet sich durch einen hohen Blattreichtum, eine späte Blüte und eine lange Vegetationszeit aus. Die Dillblätter werden für Fischgerichte und Salate verwendet. Ebenso wird der Dill zum Einlegen von Gurken und Kürbissen genutzt.

Standort: sonnig-halbschattig, feucht, lockerer Boden, kalkhaltig, windgeschützt, Staunässe vermeiden, Kompost erhöht erheblich den Ertrag

Aussaat:  ab April in Reihen oder breitwürfig ins Freiland, Saatttiefe: 1-2cm, Keimdauer: 14-21 Tage, Keimtemperatur: 10-15 °C

Pflege:  Boden lockern, unkrautfrei halten, regelmäßig gießen, im Jungpflanzenstadium Blattlausbefall vermeiden

Ernte: regelmäßig frische Dillspitzen schneiden

Besonderheiten:  zum Einfrieren geeignet, Anbaupause ist empfehlenswert, besitzt in Mischkultur natürliche Abwehr gegen Schädlinge



Zuletzt angesehene Artikel:




© N.L.Chrestensen Erfurter Samen- und Pflanzen­zucht GmbH 1999-2021 | D&G-Internet-Shop mit e-Business Technologie der WEBSALE AG | Aktualisiert am 12.05.2021
Ladegrafik

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.




Schließen
Ladegrafik

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.




Schließen

Der Artikel konnte leider nicht auf die Merkliste gesetzt werden. Bitte versuchen Sie es erneut.




Schließen

Der Artikel wurde auf die Merkliste gesetzt.




SchließenZur Merkliste