Suche
Merkliste (0)
Warenkorb (0)
» Direktbestellschein

Geben Sie hier die Artikelnummern aus Ihrem Großen Gartenkatalog ein und legen Sie die Artikel direkt in den Warenkorb!

» Gartenkatalog bestellen

Fordern Sie unseren Großen Gartenkatalog in der gedruckten Version an! Den Gartenkatalog erhalten Sie kostenlos.

» Newsletter anfordern

Abonnieren Sie den Gartenversandhaus-Newsletter und erfahren Sie als Erster von Aktionen und Angeboten!

» Pflanzanleitungen

Laden Sie sich die Anleitungen für die Pflanzung und Pflege Ihrer Gartenbewohner herunter.

» Gewinnspiel

In diesem Jahr suchen wir die höchste Sonnenblume. Machen Sie mit und gewinnen Sie Karten für die DomStufen-Festspiele 2023!

» Gartenwelt

Interessantes und wissenswertes rund um Pflanzen und Gartengestaltung erfahren Sie in unserer Gartenwelt.

» Neuigkeiten / Messetermine

Hier finden Sie unter anderem Messetermine und die Gewinner unserer Gartenkatalog-Gewinnspiele.

» Über uns

An der Wiege schöner Gärten! Seit 1867. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der "N.L.Chrestensen - Erfurter Samen- und Pflanzenzucht".

Gegen Unkraut

Mittel gegen Unkraut (Herbizide)

Mittel gegen Unkraut (Herbizide)

Filter
Beim Kauf von Pflanzenschutzmitteln beachten Sie bitte das IVA-Käuferinformationsblatt!
Sie finden es unter dem Link » Downloads.
mehr anzeigen
NEU Neudorff® Unkrautbarriere
Neudorff® Unkrautbarriere
Neudorff® Unkrautbarriere

Art-Nr. 6551329

1,6 kg

Das Entfernen von Unkraut ist eine wenig beliebte Arbeit im Garten. Jäten ist mühsam und der Erfolg nur von kurzer Dauer, da das Unkraut schnell nachwächst. Bei der Neudorff® Unkrautbarriere wird das durchwachsen von gekeimten oder zugeflogenen Samenunkräutern verhindert. Die Unkrautbarriere bietet einen Beetschutz durch Biomineralisierung. Er bildet eine natürliche, halbdurchlässige Unkrautbarriere. Ideal ist der Einsatz des Mittels unter Stauden, Rosen und Sträuchern. Das Mittel ist unbedenklich für Mensch und Tier, nicht bienengefährlich und nicht schädlich für Bodenlebewesen. Anwendung: 1. Unkraut jäten: Flächen im Beet gründlich von bestehenden Unkräutern befreien 2. Beet harken: Vor dem Ausbringen des Mittels die Unebenheiten im Boden entfernen und eine feinkrümelige Oberfläche herstellen. 3. Neudorff® Unkrautbarriere anmischen: 50% der benötigten Wassermenge in eine Gießkanne füllen. Neudorff® Unkrautbarriere unter ständigem Rühren langsam dazugeben. Dann mit dem restlichen Wasser auffüllen und nochmal umrühren. 4. Unkrautbarriere gießen: Das Mittel direkt über die zu behandelnde Erde im Beet gießen. Für 1 m² Beet 320 g Pulver in 2,5 L Gießwasser auflösen. Eine gleichmäßige Ausbringung ist wichtig, daher eine Gießtülle verwenden. Reicht für ca. 5 qm.
mehr anzeigen

 

19,99

(12,49 EUR / 1 kg)

 

[inkl. MwSt./zzgl. Versand] | Lieferzeitraum: ganzjährig

Lieferbar

Protect Garden Turboclean Unkrautfrei AF
Protect Garden Turboclean Unkrautfrei AF

Art-Nr. 68075639

1 Liter

Gegen ein- und zweikeimblättrige Unkräuter sowie Algen und Moose auf Wegen mit Plätzen mit Holzgewächsen (Nichtkulturland genehmigungspflichtig) sowie unter Ziergehölzen und Obstgehölzen. Sichtbare Sofortwirkung und bis zu 8 Wochen Langzeitwirkung. Wirkstoff: 29,7 g/l Caprylsäure/Caprinsäure Anwendung und Dosierung: anwendungsfertiges Pumpspray Das Produkt gleichmäßig auf die Unkraut-, Algen- und Moosflächen ausbringen, bis zur sichtbaren Benetzung der grünen Pflanzenteile sprühen. Anwendungszeitraum: April - September Die Anwendung von Herbiziden (Unkrautmittel) ist im Garten nur auf Beeten mit Pflanzenbewuchs erlaubt. Auf versiegelten Flächen wie Terrassen und Hofeinfahrten ist der Herbizid-Einsatz gesetzlich verboten. B4: Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nichtbienengefährlich eingestuft. Gefahrensymbol: reizend Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Symbole in der Gebrauchsanleitung. Anwendung durch nicht berufliche Anwender zulässig.   Zul.-Nr. 006796-60
mehr anzeigen

 

10,99

 

[inkl. MwSt./zzgl. Versand] | Lieferzeitraum: ganzjährig

Lieferbar

Neudorff® Finalsan® UnkrautFrei Plus
Neudorff® Finalsan® UnkrautFrei Plus

Art-Nr. 655496

500 ml

Der Total-Unkrautvernichter gegen Unkräuter und Gräser, auch gegen Ackerschachtelhalm, Moose und Algen, besitzt eine wochenlange Wirkung. Die Wirkung tritt innerhalb weniger Stunden und auch bei niedrigen Temperaturen ein. Der Wirkstoff ist biologisch abbaubar und nicht bienengefährlich. Wirkstoff: 186,7 g/l Pelargonsäure, 30 g/l Maleinsäurehydrazid Anwendung: 16,6%ig, das heißt 100 ml Finalsan mit 500 ml Wasser mischen für 6 m² Unkrautfläche. Bei Einzelpflanzenbehandlung reicht 1 Liter Finalsan Konzentrat UnkrautFrei Plus für 180 m². Nicht bienengefährlich. Unkräuter komplett benetzen, um eine optimale Wirkstoffaufnahme zu garantieren. Maximale Wirkung bei 5-10 cm Unkrauthöhe. Die Anwendung von Herbiziden (Unkrautmitteln) ist im Garten nur auf Beeten mit Pflanzenbewuchs erlaubt. Auf versiegelten Flächen wie Terrassen und Hofeinfahrten ist der Herbizid-Einsatz gesetzlich verboten. B4: Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nicht bienengefährlich eingestuft. Sicherheitshinweise: P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. EUH 401 Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten. SP1 Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen. Zul.-Nr.: 006193-64 Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Symbole in der Gebrauchsanleitung. Anwendung durch nichtberufliche Anwender zulässig.
mehr anzeigen

 

14,99

(29,98 EUR / 1 l)

 

[inkl. MwSt./zzgl. Versand] | Lieferzeitraum: ganzjährig

Lieferbar

Neudorff Finalsan® Unkrautfrei Plus
Neudorff Finalsan® Unkrautfrei Plus

Art-Nr. 655497

1 Liter

Der Total-Unkrautvernichter gegen Unkräuter und Gräser, auch gegen Ackerschachtelhalm, Moose und Algen, besitzt eine wochenlange Wirkung. Die Wirkung tritt innerhalb weniger Stunden und auch bei niedrigen Temperaturen ein. Der Wirkstoff ist biologisch abbaubar und nicht bienengefährlich. Wirkstoff: 186,7 g/l Pelargonsäure, 30 g/l Maleinsäurehydrazid Anwendung: 16,6%ig, das heißt 100 ml Finalsan mit 500 ml Wasser mischen für 6 m² Unkrautfläche. Bei Einzelpflanzenbehandlung reicht 1 Liter Finalsan Konzentrat UnkrautFrei Plus für 180 m². Nicht bienengefährlich. Unkräuter komplett benetzen, um eine optimale Wirkstoffaufnahme zu garantieren. Maximale Wirkung bei 5-10 cm Unkrauthöhe. Die Anwendung von Herbiziden (Unkrautmitteln) ist im Garten nur auf Beeten mit Pflanzenbewuchs erlaubt. Auf versiegelten Flächen wie Terrassen und Hofeinfahrten ist der Herbizid-Einsatz gesetzlich verboten. B4: Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nicht bienengefährlich eingestuft. Sicherheitshinweise: P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. EUH 401 Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten. SP1 Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen. Zul.-Nr.: 006193-64 Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Symbole in der Gebrauchsanleitung. Anwendung durch nichtberufliche Anwender zulässig.
mehr anzeigen

 

20,99

 

[inkl. MwSt./zzgl. Versand] | Lieferzeitraum: ganzjährig

Lieferbar

Neudorff® Finalsan® AF GierschFrei
Neudorff® Finalsan® AF GierschFrei

Art-Nr. 655494

750 ml

Anwendungsfertig! Spezial-Unkrautvernichter gegen Problemunkräuter wie Giersch und Ackerschachtelhalm. Schnell wirksam! Wurzeltiefe Wirkung  bereits innerhalb weniger Stunden. Auch bei niedrigen Temperaturen wirksam. Nicht bienengefährlich. Wirkstoffe: 186,7 g/l Pelargonsäure, 30 g/l Maleinsäurehydrazid. Zul.-Nr.: 006177-60  B4: Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nichtbienengefährlich eingestuft. Die Anwendung von Herbiziden (Unkrautmitteln) ist im Garten nur auf Beeten mit Pflanzenbewuchs erlaubt. Auf versiegelten Flächen wie Terrassen, und Hofeinfahrten ist der Herbizid-Einsatz gesetzlich verboten. Sicherheitshinweis: P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. EUH 401 Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten. SP1 Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen. Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Symbole in der Gebrauchsanleitung. Anwendung durch nicht berufliche Anwender zulässig.
mehr anzeigen

 

16,99

(22,65 EUR / 1 l)

 

[inkl. MwSt./zzgl. Versand] | Lieferzeitraum: ganzjährig

Lieferbar

Neudorff® Finalsan® Konzentrat GierschFrei
Neudorff® Finalsan® Konzentrat GierschFrei

Art-Nr. 655493

reicht für ca. 180m² | Größe: 1 Liter

Spezial-Unkrautvernichter gegen Problemunkräuter wie Giersch und Ackerschachtelhalm. Schnell wirksam! Wurzeltiefe Wirkung  bereits innerhalb weniger Stunden. Auch bei niedrigen Temperaturen wirksam. Nicht bienengefährlich. Wirkstoffe: 186,7 g/l Pelargonsäure, 30 g/l Maleinsäurehydrazid. Zulassungsnummer: 006193-65  B4: Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nichtbienengefährlich eingestuft. Die Anwendung von Herbiziden (Unkrautmitteln) ist im Garten nur auf Beeten mit Pflanzenbewuchs erlaubt. Auf versiegelten Flächen wie Terrassen, und Hofeinfahrten ist der Herbizid-Einsatz gesetzlich verboten. Sicherheitshinweise: P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P305 + P351 + P338 BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Eventuell vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. EUH 401 Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten. SP1 Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen. Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Symbole in der Gebrauchsanleitung. Anwendung durch nicht berufliche Anwender zulässig.
mehr anzeigen

 

20,99

 

[inkl. MwSt./zzgl. Versand] | Lieferzeitraum: ganzjährig

Lieferbar

nach oben