Suche
Merkliste (0)
Warenkorb (0)
» Direktbestellschein

Geben Sie hier die Artikelnummern aus Ihrem Großen Gartenkatalog ein und legen Sie die Artikel direkt in den Warenkorb!

» Gartenkatalog bestellen

Fordern Sie unseren Großen Gartenkatalog in der gedruckten Version an! Den Gartenkatalog erhalten Sie kostenlos.

» Newsletter anfordern

Abonnieren Sie den Gartenversandhaus-Newsletter und erfahren Sie als Erster von Aktionen und Angeboten!

» Pflanzanleitungen

Laden Sie sich die Anleitungen für die Pflanzung und Pflege Ihrer Gartenbewohner herunter.

» Gewinnspiel

In diesem Jahr suchen wir die höchste Sonnenblume. Machen Sie mit und gewinnen Sie Karten für die DomStufen-Festspiele 2023!

» Gartenwelt

Interessantes und wissenswertes rund um Pflanzen und Gartengestaltung erfahren Sie in unserer Gartenwelt.

» Neuigkeiten / Messetermine

Hier finden Sie unter anderem Messetermine und die Gewinner unserer Gartenkatalog-Gewinnspiele.

» Über uns

An der Wiege schöner Gärten! Seit 1867. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der "N.L.Chrestensen - Erfurter Samen- und Pflanzenzucht".

Gegen Schnecken

Mittel gegen Schnecken (Molluskizide)

Mittel gegen Schnecken (Molluskizide)

Filter
Beim Kauf von Pflanzenschutzmitteln beachten Sie bitte das IVA-Käuferinformationsblatt!
Sie finden es unter dem Link » Downloads.
mehr anzeigen
NEU Solabiol® Bio-Schneckenkorn 800g
Solabiol® Bio-Schneckenkorn 800g
Solabiol® Bio-Schneckenkorn 800g

Art-Nr. 68601111

800g

Solabiol® Bio-Schneckenkorn zur Bekämpfung von Nacktschnecken an Gemüse, Obst und Zierpflanzen ist durch seinen natürlichen Wirkstoff unbedenklich für Kinder und Haustiere und schont Nützlinge sowie Wildtiere. Die Schnecken ziehen sich nach der Aufnahme in ihre Verstecke zurück und hinterlassen keine Schleimspuren. In der Erde wird Eisen-III-Phosphat in die Pflanzennährstoffe Eisen und Phosphor umgewandelt. Vorteile: sofortiger Fraßstopp Extrem regenfest Schont Nützlinge, Haus- und Wildtiere Anwendung: Köder (anwendungsfertig) Wirkstoff: 9,79 g/kg Eisen-III-Phosphat (12,5 g/kg Dihydrat) Zulassungsnummer: 00A452-62 Anwendung: Produkt gleichmäßig (3,8 g/m²) im Beet zwischen die Pflanzen streuen und wässern, damit die Schnecken den Köder schnell finden und aufnehmen. Keine Wartezeit, sofortige Ernte möglich. Anwendungszeitraum: März - Oktober B4: Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nichtbienengefährlich eingestuft. Sicherheitshinweise: P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. EUH 401 Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten. SP1 Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen. Zul.-Nr.: 034496-00. Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Symbole in der Gebrauchsanleitung. Anwendung durch nicht berufliche Anwender zulässig.
mehr anzeigen

 

9,99

 

[inkl. MwSt./zzgl. Versand] | Lieferzeitraum: ganzjährig

Lieferbar

Substral Celaflor® Schneckenkorn Limex 4 x 225g
Substral Celaflor® Schneckenkorn Limex 4 x 225g

Art-Nr. 65033040

4x 225g

Der regenfeste Fertigköder zur Bekämpfung von Nacktschnecken an Erdbeeren, Gemüse, Kohlsorten, Salat, Spinat, frische Kräuter, Beten und Zierpflanzen besitzt eine hohe Reichweite. Der bewährte Wirkstoff besitzt eine hohe Lockwirkung verbunden mit einer schnellen und sicheren Aufnahme. Durch den beigefügten Bitterstoff besitzt er mehr Sicherheit für Haustiere. Wirkstoffe: Metaldehyd Anwendung: Austreufertiges Granulat zum Streuen Anwendungszeitraum: März - Oktober Zulassungs-Nummer: 007825-63 B3: Aufgrund der durch die Zulassung festgelegten Anwendungen des Mittels werden Bienen nicht gefährdet. Gefahrsymbol: umweltgefährdend Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Symbole in der Gebrauchsanleitung. Anwendung durch nicht berufliche Anwender zulässig.
mehr anzeigen

 

14,99

 

[inkl. MwSt./zzgl. Versand] | Lieferzeitraum: ganzjährig

Lieferbar

Naturen® Bio Schneckenkorn Forte
Naturen® Bio Schneckenkorn Forte

Art-Nr. 6503089

950 g

Das regenfeste Streugranulat gegen Schadschnecken für den Haus- und Kleingarten. Es gibt keine Wartezeit zwischen Anwendung und Ernte und keine Schleimspuren der Schnecken. Das ergiebige Schneckenkorn schont Igel, Bienen und andere Nützlinge. Beschreibung: Naturen Bio Schneckenkorn Forte ist ein regenfestes, anwendungsfertiges Köderprodukt in Pelletform für den Haus- und Kleingarten. Eine Anwendung schützt bis zu 14 Tage wirksam vor Schäden durch Schadschnecken. Anwendungsbereiche sind Salate und andere Gemüsekulturen, Kartoffeln, Erdbeeren und andere Obstkulturen, Blumen und andere Zierpflanzen. Das Mittel enthält den mineralischen Wirkstoff Eisen-III-Phosphat, dieser entspricht den Vorgaben der Verordnung EG 834/2007 über die ökologische/biologische Produktion. Bodenlebewesen verwandeln ihn in Eisen und Phosphat und reichern somit den Boden mit diesen Pflanzennährstoffen an. Naturen Bio Schneckenkorn wirkt über die Fraßtätigkeit. Nach der Aufnahme der Köder ziehen sich die Schnecken in Verstecke im Boden zurück, wo sie absterben und zersetzt werden. Gebrauchsanleitung: Zum Schutz vor Schadschnecken rund um die Kulturpflanzen ausstreuen. Die Köder nicht direkt auf die Pflanzen streuen, sondern am Boden ausbringe. Die gesamte Fläche um die zu schützenden Pflanzen ist zu behandeln. Im Freiland erfolgt die Anwendung am effektivsten unter feuchten und milden Bedingungen, also dem Wetter, bei dem die Schadschnecken höchst aktiv sind. Auch unter Glas sollte der Boden feucht, aber nicht nass sein. In der Schneckensaison von Frühjahr bis Herbst anwenden sobald erste Schäden an den Pflanzen sichtbar sind. Die Köder gleichmäßig am Boden ausstreuen in einem Abstand von ungefähr 8 - 10 cm. Nicht in Häufchen auslegen und nicht auf die Blätter der Pflanze ausbringen. Anwendungsbereich: Gemüsekulturen, Kartoffeln, Obstkulturen, Zierpflanzen In der Schneckensaison von Frühjahr bis Herbst anwenden sobald erste Schäden an den Pflanzen sichtbar sind. Nicht in Häufchen und nicht auf den Blättern der Pflanzen ausbringen. Wirkstoff: 10 g/kg Eisen-III-Phosphat Zulassungsnummer: 008016-00 B4: Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nichtbienengefährlich eingestuft. Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Symbole in der Gebrauchsanleitung. Anwendung durch nicht berufliche Anwender zulässig. Sicherheitshinweise: P-Sätze: P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P270 Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen. P391 Verschüttete Mengen aufnehmen. P501 Inhalt / Behälter einer ordnungsgemäßen Entsorgung zuführen. Ergänzendes Kennzeichnungselement: EUH401 Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten. SP1 - Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen. (Ausbringungsgeräte nicht in unmittelbarer Nähe von Oberflächengewässern reinigen / indirekte Einträge über Hof- und Straßenabläufe verhindern.) SPe 4 Zum Schutz von Gewässerorganismen nicht auf versiegelten Oberflächen wie Asphalt, Beton, Kopfsteinpflaster (Gleisanlagen) bzw. in anderen Fällen, die ein hohes Abschwemmungsrisiko bergen, ausbringen. Vorsicht Pflanzenschutzmittel! Für Kinder und Haustiere unerreichbar aufbewahren. Jeden unnötigen Kontakt mit dem Mittel vermeiden. Missbrauch kann zu Gesundheitsschäden führen. Originalverpackungen oder entleerte Behälter nicht zu anderen Zwecken verwenden. Eine nicht bestimmungsgemäße Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
mehr anzeigen

 

13,10

(13,79 EUR / 1 kg)

 

[inkl. MwSt./zzgl. Versand] | Lieferzeitraum: ganzjährig

Lieferbar

Naturen® Bio Schneckenkorn Forte
Naturen® Bio Schneckenkorn Forte

Art-Nr. 6503088

600 g

Das regenfeste Streugranulat gegen Schadschnecken für den Haus- und Kleingarten. Es gibt keine Wartezeit zwischen Anwendung und Ernte und keine Schleimspuren der Schnecken. Das ergiebige Schneckenkorn schont Igel, Bienen und andere Nützlinge. Beschreibung: Naturen Bio Schneckenkorn Forte ist ein regenfestes, anwendungsfertiges Köderprodukt in Pelletform für den Haus- und Kleingarten. Eine Anwendung schützt bis zu 14 Tage wirksam vor Schäden durch Schadschnecken. Anwendungsbereiche sind Salate und andere Gemüsekulturen, Kartoffeln, Erdbeeren und andere Obstkulturen, Blumen und andere Zierpflanzen. Das Mittel enthält den mineralischen Wirkstoff Eisen-III-Phosphat, dieser entspricht den Vorgaben der Verordnung EG 834/2007 über die ökologische/biologische Produktion. Bodenlebewesen verwandeln ihn in Eisen und Phosphat und reichern somit den Boden mit diesen Pflanzennährstoffen an. Naturen Bio Schneckenkorn wirkt über die Fraßtätigkeit. Nach der Aufnahme der Köder ziehen sich die Schnecken in Verstecke im Boden zurück, wo sie absterben und zersetzt werden. Gebrauchsanleitung: Zum Schutz vor Schadschnecken rund um die Kulturpflanzen ausstreuen. Die Köder nicht direkt auf die Pflanzen streuen, sondern am Boden ausbringe. Die gesamte Fläche um die zu schützenden Pflanzen ist zu behandeln. Im Freiland erfolgt die Anwendung am effektivsten unter feuchten und milden Bedingungen, also dem Wetter, bei dem die Schadschnecken höchst aktiv sind. Auch unter Glas sollte der Boden feucht, aber nicht nass sein. In der Schneckensaison von Frühjahr bis Herbst anwenden sobald erste Schäden an den Pflanzen sichtbar sind. Die Köder gleichmäßig am Boden ausstreuen in einem Abstand von ungefähr 8 - 10 cm. Nicht in Häufchen auslegen und nicht auf die Blätter der Pflanze ausbringen. Anwendungsbereich: Gemüsekulturen, Kartoffeln, Obstkulturen, Zierpflanzen In der Schneckensaison von Frühjahr bis Herbst anwenden sobald erste Schäden an den Pflanzen sichtbar sind. Nicht in Häufchen und nicht auf den Blättern der Pflanzen ausbringen. Wirkstoff: 10 g/kg Eisen-III-Phosphat Zulassungsnummer: 008016-00 B4: Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nichtbienengefährlich eingestuft. Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Symbole in der Gebrauchsanleitung. Anwendung durch nicht berufliche Anwender zulässig. Sicherheitshinweise: P-Sätze: P101 Ist ärztlicher Rat erforderlich, Verpackung oder Kennzeichnungsetikett bereithalten. P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. P270 Bei Gebrauch nicht essen, trinken oder rauchen. P391 Verschüttete Mengen aufnehmen. P501 Inhalt / Behälter einer ordnungsgemäßen Entsorgung zuführen. Ergänzendes Kennzeichnungselement: EUH401 Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten. SP1 - Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen. (Ausbringungsgeräte nicht in unmittelbarer Nähe von Oberflächengewässern reinigen / indirekte Einträge über Hof- und Straßenabläufe verhindern.) SPe 4 Zum Schutz von Gewässerorganismen nicht auf versiegelten Oberflächen wie Asphalt, Beton, Kopfsteinpflaster (Gleisanlagen) bzw. in anderen Fällen, die ein hohes Abschwemmungsrisiko bergen, ausbringen. Vorsicht Pflanzenschutzmittel! Für Kinder und Haustiere unerreichbar aufbewahren. Jeden unnötigen Kontakt mit dem Mittel vermeiden. Missbrauch kann zu Gesundheitsschäden führen. Originalverpackungen oder entleerte Behälter nicht zu anderen Zwecken verwenden. Eine nicht bestimmungsgemäße Freisetzung in die Umwelt vermeiden.
mehr anzeigen

 

9,10

(15,17 EUR / 1 kg)

 

[inkl. MwSt./zzgl. Versand] | Lieferzeitraum: ganzjährig

Lieferbar

Substral Celaflor® Schneckenkorn Limex®
Substral Celaflor® Schneckenkorn Limex®

Art-Nr. 6503301

250 g

Celaflor ® Schneckenkorn Limex ® übt auf Schnecken eine hervorragende Lockwirkung aus. Schädigt dabei weder Igel noch Vögel und andere Nützlinge. Dieses gebrauchsfertige Ködermittel ist kleinkörnig und deshalb besonders ergiebig. Es lässt sich gleichmäßig und problemlos verteilen. Wirksam gegen Nacktschnecken an Kohlgemüse wie Wirsing, Rotkohl, Weißkohl , an Salat und Erdbeeren im Freiland und gegen Nacktschnecken an Zierpflanzen im Freiland und im Gewächshaus. Celaflor ® Schneckenkorn Limex ® schimmelt nicht und ist deshalb auch an feuchten Stellen gut verwendbar. Anwendung: von März bis Oktober, Dosierung 80g pro 100 m²   Gegen Nacktschnecken an Erdbeeren, Salat-Arten und Kohlgemüse im Freiland.: 40 Körnchen/qm oder 80 g/100 qm nach Befallsbeginn während der Wachstumszeit. Keine Wartezeit. Zierpflanzen im Freiland, Gewächshaus und Frühbettkästen: 20 Körner/qm oder 0,6 g/qm, Maximal 2 Anwendungen im Abstand von 4 bis 6 Tagen. Keine Wartezeit. Besondere Hinweise: In bewohnten Gebieten nur anwenden, wenn Haustiere fern gehalten werden können. Keinesfalls in Häufchen auslegen. Der Köder ist schimmelfest und auch unter feuchten Bedingungen wirksam. Wirkstoff: 60 g/kg Metaldehyd.   B3: Aufgrund der durch die Zulassung festgelegten Anwendungen des Mittels werden Bienen nicht gefährdet. Zul.-Nr.: 033274-97  Planzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Symbole in der Gebrauchsanleitung. Anwendung durch nicht berufliche Anwender zulässig.
mehr anzeigen

 

6,49

(2,6 EUR / 100 g)

 

[inkl. MwSt./zzgl. Versand] | Lieferzeitraum: ganzjährig

Lieferbar

Neudorff® Ferramol® Schneckenkorn
Neudorff® Ferramol® Schneckenkorn

Art-Nr. 655667

reicht für 400 m² | Größe: 2 kg

Wirkt gegen Nacktschnecken an allen Gemüse-, Obst- und Zierpflanzenarten mit einer Eisenverbindung als Wirkstoff, wie sie auch in der Natur vorkommt. Es ist nicht giftig für Haustiere und schont Igel, Regenwürmer, Bienen und andere Nützlinge. Durch einen speziellen Wirkmechanismus ist kein Schneckenkadaver sichtbar. Ein Ausschleimen der Schnecken findet nicht statt. Ferramol® Schneckenkorn ist extrem regenfest durch eine innovative Ködertechnologie. Aufwandmenge: 5 g / m². Wirkstoff: 9,9 g/kg Eisen-III-Phosphat Wartezeit: keine B4: Das Mittel wird bis zu der höchsten durch die Zulassung festgelegten Aufwandmenge oder Anwendungskonzentration, falls eine Aufwandmenge nicht vorgesehen ist, als nichtbienengefährlich eingestuft. Sicherheitshinweise: P102 Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. EUH 401 Zur Vermeidung von Risiken für Mensch und Umwelt die Gebrauchsanleitung einhalten. SP1 Mittel und/oder dessen Behälter nicht in Gewässer gelangen lassen. Zul.-Nr.: 034496-00. Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Symbole in der Gebrauchsanleitung. Anwendung durch nicht berufliche Anwender zulässig.
mehr anzeigen

 

22,49

(11,25 EUR / 1 kg)

 

[inkl. MwSt./zzgl. Versand] | Lieferzeitraum: ganzjährig

Lieferbar

Substral Naturen® Bio Schnecken-Sperre
Substral Naturen® Bio Schnecken-Sperre

Art-Nr. 6507022

2,3 kg

Die physikalische Barriere aus Lavagranulat ist in allen Gartenbereichen anwendbar. Es hält die Schnecken fern ohne sie zu töten. Das dekorative Lavagestein ist regenfest und langanhaltend. Anwendung: Um den zu schützenden Bereich einen kleinen Wall legen. Die Anwendung in der Vegetationszeit bzw. in der Zeit mit Schneckenaktivität regelmäßig wiederholen.  
mehr anzeigen

 

12,10

(5,26 EUR / 1 kg)

 

[inkl. MwSt./zzgl. Versand] | Lieferzeitraum: ganzjährig

Lieferbar

Schneckenbarriere
Schneckenbarriere

Art-Nr. 9102416

14 m x 20 cm | Größe: 1 Stück

Die Schneckenbarriere ist ein chemiefreier, natürlicher Schutz vor Schnecken. Er besteht aus wetterfestem, recycelbaren PET-Kunststoff mit vorgefalzter Kante. Das grün-transparente Material ist flexibel anwendbar durch leichtes Ablängen und Verbinden.
mehr anzeigen

 

23,65

(1,69 EUR / 1 m)

 

[inkl. MwSt./zzgl. Versand] | Lieferzeitraum: ganzjährig

Lieferbar

Schneckenbarriere
Schneckenbarriere

Art-Nr. 9102414

reicht für 8 m x 20 cm | Größe: 1 Stück

Die Schneckenbarriere ist ein chemiefreier, natürlicher Schutz vor Schnecken. Er besteht aus wetterfestem, recycelbaren PET-Kunststoff mit vorgefalzter Kante. Das grün-transparente Material ist flexibel anwendbar durch leichtes Ablängen und Verbinden.
mehr anzeigen

 

18,50

(2,31 EUR / 1 m)

 

[inkl. MwSt./zzgl. Versand] | Lieferzeitraum: ganzjährig

Lieferbar

Protect Garden Protect MaXX Schneckenkorn
Protect Garden Protect MaXX Schneckenkorn

Art-Nr. 68482064

1 kg

Gegen Nackt- und Schnirkelschnecken an Gemüse, Erdbeeren, Kräutern und Zierpflanzen. Hohe Sicherheit durch eine geringe Aufwandmenge und attraktive Köderformulierung. Enthält den Bitterstoff Bitrex® für mehr Sicherheit für Kinder und Haustiere. Wirkstoff: 25 g/kg Metaldehyd Anwendung und Dosierung: 0,5 g/m² (entsprechen 30 Körnern) gleichmäßig ausstreuen. Keine Häufchen bilden, Anwendung nach Befallsbeginn, dann max. 5 Behandlungen in der Kultur im Abstand von mindestens 5 Tagen. Wartezeiten: Keine Wartezeiten, außer bei Freiland-Kartoffeln: 7 Tage Anwendungszeitraum: März - Oktober B3: Bienen nicht gefährdet aufgrund der durch die Zulassung festgelegten Anwendungen des Mittels. Zul.-Nr.: 007825-62 Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Symbole in der Gebrauchsanleitung. Anwendung durch nicht berufliche Anwender zulässig.
mehr anzeigen

 

11,99

 

[inkl. MwSt./zzgl. Versand] | Lieferzeitraum: ganzjährig

Lieferbar

Protect Garden Protect MaXX Schneckenkorn
Protect Garden Protect MaXX Schneckenkorn

Art-Nr. 68949221

250 g

Gegen Nackt- und Schnirkelschnecken an Gemüse, Erdbeeren, Kräutern und Zierpflanzen. Hohe Sicherheit durch eine geringe Aufwandmenge und attraktive Köderformulierung. Enthält den Bitterstoff Bitrex® für mehr Sicherheit für Kinder und Haustiere. Wirkstoff: 25 g/kg Metaldehyd Anwendung und Dosierung: 0,5 g/m² (entsprechen 30 Körnern) gleichmäßig ausstreuen. Keine Häufchen bilden, Anwendung nach Befallsbeginn, dann max. 5 Behandlungen in der Kultur im Abstand von mindestens 5 Tagen. Wartezeiten: Keine Wartezeiten, außer bei Freiland-Kartoffeln: 7 Tage Anwendungszeitraum: März - Oktober B3: Bienen nicht gefährdet aufgrund der durch die Zulassung festgelegten Anwendungen des Mittels. Zul.-Nr.: 007825-62 Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformation lesen. Bitte beachten Sie die Warnhinweise und Symbole in der Gebrauchsanleitung. Anwendung durch nicht berufliche Anwender zulässig.
mehr anzeigen

 

6,99

(2,8 EUR / 100 g)

 

[inkl. MwSt./zzgl. Versand] | Lieferzeitraum: ganzjährig

Lieferbar

nach oben