Suche
Merkliste (0)
Warenkorb (0)
» Direktbestellschein

Geben Sie hier die Artikelnummern aus Ihrem Großen Gartenkatalog ein und legen Sie die Artikel direkt in den Warenkorb!

» Gartenkatalog bestellen

Fordern Sie unseren Großen Gartenkatalog in der gedruckten Version an! Den Gartenkatalog erhalten Sie kostenlos.

» Newsletter anfordern

Abonnieren Sie den Gartenversandhaus-Newsletter und erfahren Sie als Erster von Aktionen und Angeboten!

» Pflanzanleitungen

Laden Sie sich die Anleitungen für die Pflanzung und Pflege Ihrer Gartenbewohner herunter.

» Gewinnspiel

In diesem Jahr suchen wir den kreativsten Zierkürbis. Machen Sie mit und gewinnen Sie Karten für die DomStufen-Festspiele 2022!

» Gartenwelt

Interessantes und wissenswertes rund um Pflanzen und Gartengestaltung erfahren Sie in unserer Gartenwelt.

» Neuigkeiten / Messetermine

Hier finden Sie unter anderem Messetermine und die Gewinner unserer Gartenkatalog-Gewinnspiele.

» Über uns

An der Wiege schöner Gärten! Seit 1867. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der "N.L.Chrestensen - Erfurter Samen- und Pflanzenzucht".

Radies Ilka

Raphanus sativus

Samen - Radies Ilka
Samen - Radies Ilka Bild 2
Samen - Radies Ilka
Samen - Radies Ilka

Radies Ilka

Raphanus sativus

Art-Nr. 4085


Liefergröße

Portion Saatgut

Packungsinhalt

reicht für ca. 6 - 8 lfd. Meter

Verfügbarkeit

Lieferbar

Lieferzeitraum

ganzjährig

0,99

inkl. Mwst./zzgl. Versandkosten

Standort
sonnig - halbschattig

Erntezeit
Mai - September

Radies Ilka(Raphanus sativus)

Empfehlenswert für den Sommeranbau ist die Sorte "Ilka". Herrlich würzig, saftig und kugelrund sind "Ilkas" karminrot gefärbte Knollen. Das Fleisch ist weiß und zart.

Standort: leichte, lockere und nährstoffreiche Gartenböden, ausreichend Feuchtigkeit, sonniger bis halbschattiger Platz, nicht zu heiß, im Sommer eher schattig

Aussaat: Samen flach mit Erde bedecken, gut andrücken und feucht halten, zu dichte Saat vermeiden, Keimtemperatur: 8 bis 15° C, Keimdauer: 5 bis 14 Tage

Pflege: zu dichter Stand und Wassermangel führen zum Schossen, Reihenabstand: 10 bis 15 cm, Boden feucht halten, häufig hacken, Anbau unter Folie beschleunigt im Frühjahr das Wachstum

Ernte: Radies bei 2 bis 3 cm Durchmesser ernten, ggf. noch kleiner, um den übrigen Pflanzen mehr Luft zu schaffen und Pelzigkeit zu verhindern, Laub sofort abschneiden

Besonderheiten: ideal zur Dekoration, zum Rohverzehr oder in gemischten Salaten und als Beilagen

Standort

sonnig - halbschattig

Aussaatzeit

März - August

Erntezeit

Mai - September

Lieferzeitraum

ganzjährig

Standort

sonnig - halbschattig

Aussaatzeit

März - August

Erntezeit

Mai - September

Lieferzeitraum

ganzjährig

Empfohlene Artikel

Gartendünger Gardafit
Gartendünger Gardafit

Wurde zusammen gekauft

Rote Rüben Rote Kugel 2
Rote Rüben Rote Kugel 2
Pflücksalat Amerikanischer brauner
Pflücksalat Amerikanischer brauner
Buschbohne Berggold
Buschbohne Berggold
Rote Rüben Ägyptische Plattrunde
Rote Rüben Ägyptische Plattrunde
Steckzwiebel Stuttgarter Riesen
Steckzwiebel Stuttgarter Riesen
Radies Korund
Radies Korund
Petersilie Moskrul 2 (Mooskrause)
Petersilie Moskrul 2 (Mooskrause)
Einlegegurke Claudine F1
Einlegegurke Claudine F1
Feldsalat Verte à coeur plein 2
Feldsalat Verte à coeur plein 2
Markerbse Gloriosa
Markerbse Gloriosa

Zuletzt angesehen

Radies Ilka
Radies Ilka
nach oben