Leimkraut


Neuheit
(Silene vulgaris)

Art.-Nr.: 02280

Liefergröße: Portion Saatgut inkl. Stecketikett
Packungsinhalt: reicht für ca. 3-4 lfd.m.
Lieferzeitraum:ganzjährig
Standort:
(sonnig)
Jährigkeit: mehrjährig
Aussaatzeit: März - Mai (im Haus) /April - Juni (Freiland)
Erntezeit: April - Oktober
Wuchshöhe: bis 60 cm

2,99  [inkl. MwSt./zzgl. Versand]  |  Lieferbar Lieferstatus Lieferzeitraum: ganzjährig
In den
Warenkorb
Artikel merken
Menge:

Leimkraut (Silene vulgaris):

Die Wildstaude hat nicht nur einen hohen Zierwert und ist ein Futtermagnet für verschiedene Insekten, als italienisches Gemüse, sind die jungen Blätter und Triebe, für Salate, Suppen und Pastagerichte verwendbar. Auch gedünstet oder als Beigabe zu grünen Smoothies, entfaltet das Leimkraut sein lakritzartiges mildes Aroma.

Standort: Sonnig, anspruchlos, trocken bis mäßig frisch, kalkhaltiger, nährstoffarmer, durchlässiger Boden

Aussaat: April-Juni ins Freiland, März-Mai geschützter Anbau, Keimdauer: 14-28 Tage, Keimtemperatur: 18-22 °C, oberflächlich andrücken (Lichtkeimer)

Pflege: Boden lockern, unkrautfrei halten, regelmäßig gießen, düngen nach Bedarf, Staunässe vermeiden

Ernte: Junge Triebe und Blätter (kleiner als 5cm) ernten, langer Blühzeitraum von April-Oktober

Besonderheiten: Leimkraut ist verwendbar als Gemüse und Staude, hoher Zierwert, stark duftend, Bienenweide und Hummelmagnet






Zuletzt angesehene Artikel:

© N.L.Chrestensen Erfurter Samen- und Pflanzen­zucht GmbH 1999-2019 | D&G-Internet-Shop mit e-Business Technologie der WEBSALE AG | Aktualisiert am 17.01.2020
Ladegrafik

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.




Schließen
Ladegrafik

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.




Schließen

Der Artikel konnte leider nicht auf die Merkliste gesetzt werden. Bitte versuchen Sie es erneut.




Schließen

Der Artikel wurde auf die Merkliste gesetzt.




SchließenZur Merkliste