Suche
Merkliste (0)
Warenkorb (0)
» Direktbestellschein

Geben Sie hier die Artikelnummern aus Ihrem Großen Gartenkatalog ein und legen Sie die Artikel direkt in den Warenkorb!

» Gartenkatalog bestellen

Fordern Sie unseren Großen Gartenkatalog in der gedruckten Version an! Den Gartenkatalog erhalten Sie kostenlos.

» Newsletter anfordern

Abonnieren Sie den Gartenversandhaus-Newsletter und erfahren Sie als Erster von Aktionen und Angeboten!

» Pflanzanleitungen

Laden Sie sich die Anleitungen für die Pflanzung und Pflege Ihrer Gartenbewohner herunter.

» Gewinnspiel

In diesem Jahr suchen wir den kreativsten Zierkürbis. Machen Sie mit und gewinnen Sie Karten für die DomStufen-Festspiele 2022!

» Gartenwelt

Interessantes und wissenswertes rund um Pflanzen und Gartengestaltung erfahren Sie in unserer Gartenwelt.

» Neuigkeiten / Messetermine

Hier finden Sie unter anderem Messetermine und die Gewinner unserer Gartenkatalog-Gewinnspiele.

» Über uns

An der Wiege schöner Gärten! Seit 1867. Erfahren Sie mehr über die Geschichte der "N.L.Chrestensen - Erfurter Samen- und Pflanzenzucht".

BIO-Hörnchenkürbis (Inkagurke, Achocha, Caiqua)

Cyclanthera pedata

Samen - BIO-Hörnchenkürbis (Inkagurke, Achocha, Caiqua)

BIO-Hörnchenkürbis (Inkagurke, Achocha, Caiqua)

Cyclanthera pedata

Art-Nr. 17080

Dieser Artikel ist momentan nicht bestellbar.
In unserer Kategorie » Weitere Gemüsesamen  findet sich bestimmt eine Alternative.

Standort
sonnig - halbschattig

Erntezeit
Juni - Oktober

BIO-Hörnchenkürbis (Inkagurke, Achocha, Caiqua)(Cyclanthera pedata)

Inkagurke

BIO-Hörnchenkürbis, auch Inkagurke, Achocha oder Caiqua (Cyclanthera pedata):

Inkagurke (Cyclanthera pedata) ist eine aus Mittelamerika stammende, relativ kältetolerante Kletterpflanze. Die exotischen, bis zu 12 cm großen Früchte der Inkagurke werden als heilendes Gemüse verwendet, aber auch die Blätter und Samen können genutzt werden. Weiterhin kann man die Begrünung von Pergolen, Rankgittern und Zäunen als Vorteil hervorheben.

Standort: durchlässiger, humoser Boden; ausreichende Wasserversorgung; wärmeliebend; keine Staunässe; Rankmöglichkeit wird benötigt

Aussaat & Pflege: Vorkultur nicht vor Mitte April, da die Pflanzen sehr schnell wachsen und sofort Ranken bilden; Keimtemperatur: 20-25 °C, Keimdauer: 14-28 Tage, Saattiefe: 1-2 cm; ab Mitte Mai auspflanzen; regelmäßig wässern und düngen, hoher Nährstoffbedarf

Ernte: die zahlreichen Früchte können in jeder Größe geerntet werden; die Pflanze wächst und fruchtet bis zum Frost immer weiter

Besonderheiten: kleine Früchte roh verzehren oder einlegen; ausgewachsene Früchte sind innen hohl und können wie Paprika gefüllt sowie zubereitet werden, die Stacheln werden dabei weich; Blätter roh oder gekocht verwenden; die Pflanze ist selbstfruchtend

Saatgut aus kontrolliert ökologischer Erzeugung/ DE-ÖKO-001, zertifiziert nach EG-Verordnung Nr. 834/2007

Standort

sonnig - halbschattig

Aussaatzeit

April - Mai

Erntezeit

Juni - Oktober

Wuchshöhe

bis 5 m

Lieferzeitraum

ganzjährig

Standort

sonnig - halbschattig

Aussaatzeit

April - Mai

Erntezeit

Juni - Oktober

Wuchshöhe

bis 5 m

Lieferzeitraum

ganzjährig

Empfohlene Artikel

Neudorffs UrgesteinsMehl
Neudorffs UrgesteinsMehl
 Floragard Bio-Kräuter- und Aussaaterde
Floragard Bio-Kräuter- und Aussaaterde

Zuletzt angesehen

BIO-Hörnchenkürbis (Inkagurke, Achocha, Caiqua)
BIO-Hörnchenkürbis (Inkagurke, Achocha, Caiqua)
nach oben