Feuerbohne Rotblühende


Neuheit
(Phaseolus coccineus)

Art.-Nr.: 02510

Liefergröße: Portion Saatgut inkl. Stecketikett
Packungsinhalt: reicht für ca. 5-6 Stangen
Lieferzeitraum:ganzjährig
Standort:
(sonnig)
Aussaatzeit: Mai - Juni
Erntezeit: Juli - Oktober
Wuchshöhe: ca. 2 m

1,99  [inkl. MwSt./zzgl. Versand]  |  Lieferbar Lieferstatus Lieferzeitraum: ganzjährig
In den
Warenkorb
Artikel merken
Menge:

Feuerbohne Rotblühende (Phaseolus coccineus):

Die Prunkbohne erzielt durch ihre schönen leuchtend roten Blüten einen hohen Schmuckwert. Vor allem zum Beranken von Zäunen, Spalieren oder auch von Tipis wird die Feuerbohne ´Rotblühende´ gerne eingesetzt. Natürlich sind auch die fleischigen, 10-15 cm langen und flachen Bohnen sehr wohlschmeckend. Ein Anbau lohnt sich auf jeden Fall.

Standort: sonnig, tiefgründiger, lockerer, humoser Boden, windgeschützt, nicht vor und nach Leguminosen (Hülsenfrüchten)  anbauen

Aussaat:  Mai-Juni Direktsaat  mit 4-5 Bohnen/Saatstelle, Saattiefe: 2-3 cm, Keimdauer: 8-14 Tage, Keimtemperatur: 15-25 °C, Bodentemperatur: >10 °C

Pflege:  Boden lockern, unkrautfrei halten, regelmäßig gießen, düngen nach Bedarf, Staunässe vermeiden, Anhäufeln bei 10 cm Pflanzenhöhe empfehlenswert

Ernte: regelmäßig ernten, Hülsen jung ernten, Bohnen nicht roh verzehren, erst beim Kochen werden sie bekömmlich

Besonderheiten:  Feuerbohnen eignen sich zum Beranken von Zäunen etc., dekorative rote Blüten, Bohnen verbessern den Boden und sammeln Stickstoff



Zuletzt angesehene Artikel:




© N.L.Chrestensen Erfurter Samen- und Pflanzen­zucht GmbH 1999-2021 | D&G-Internet-Shop mit e-Business Technologie der WEBSALE AG | Aktualisiert am 12.05.2021
Ladegrafik

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.




Schließen
Ladegrafik

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.




Schließen

Der Artikel konnte leider nicht auf die Merkliste gesetzt werden. Bitte versuchen Sie es erneut.




Schließen

Der Artikel wurde auf die Merkliste gesetzt.




SchließenZur Merkliste