Artikel 1 von 8 in dieser Kategorie
  1 2 3 4 5 6 .... 8 Bohnen-Erbsen-Set-3-x-1-Portion


Neuheit
Art.-Nr.: 400995MX

Basis-Sortiment Saatgut (5 Port.)

Liefergröße: 5 x 1 Portion
Lieferzeitraum:ganzjährig

0,99  [inkl. MwSt./zzgl. Versand]  |  Lieferbar Lieferstatus Lieferzeitraum: ganzjährig
In den
Warenkorb
Artikel merken
Menge:

Basis-Sortiment Saatgut (5 Port.) -

Diese Sorten gehören in jeden Garten:
Radies Saxa (reicht für 5-7 lfd. m)
Die sehr frühe, altbekannte Sorte hat kurzes, feines Laub und scharlachrote Knollen. Für den Anbau unter Glas und den sehr frühen Freilandanbau gut geeignet. Ansprüche lockerer, nährstoffreicher Gartenboden - keinen frischen Stalldünger verwenden. Zu dichte Saat vermeiden. Für ausreichend Feuchtigkeit sorgen.
Gartenkresse Glattblättrige (reicht für 0,4 m²)
Als Salat und Gewürz verwendbar. Ab März bis September ins Freiland säen. Auch in der Wohnung in Töpfen, Kästen oder Schalen ausgesät, lässt sich Kresse zu jederzeit heranziehen. Bodenansprüche: gesunder Gartenboden, Anzucht auf Vliespapier ist ohne Erde möglich.
Zinnie Dahlienblütige Riesenmischung (reicht für ca. 65 Pfl.)
Zinnien sind beliebte, wärmeliebende Sommerblumen mit außergewöhnlich großen Blüten. Sie sind reichblühende haltbare Schnittblumen. Zinnien eignen sich zur Bepflanzung von Blumenbeeten, Rabatten und Gruppenpflanzungen.
Warmer, geschützter Standort. Nicht zu feuchter, aber durchlässiger Boden. 2-3 Korn in kleine Töpfe oder ab Mai in Reihen geschützt an warmer Stelle ins Freie säen, samendick mit Erde bedecken, andrücken und feucht halten. Nie zu früh säen, denn Zinnien brauchen viel Wärme und Licht. Wird die erste Blüte ausgebrochen, so bringt die bessere Verzweigung mehr Schnittblumen. Voll erblüht geschnittene Blumen halten länger in der Vase. Oft schneiden, sie treiben willig nach.
Möhre Nantaise 2 (reicht für 6-9 lfd.m.)
Ertragreiche, mittelfrühe Freilandsorte mit glatten, walzenförmigen, gut durchgefärbten Qualitätsmöhren. Das dunkelrote Fleisch ist im Geschmack süß. Für Frischgebrauch und zum Tiefgefrieren. Sorte eignet sich bei Herbstaussaat im September zur zeitigen Frühjahrsversorgung.
Ansprüche lockerer, leichter, humoser und steinfreier Boden. Nicht frisch gedüngt. Ausreichend kalkversorgt. Nach der Aussaat und fortsetzend bis zum Auflaufen ist der Boden gleichmäßig feucht zu halten, aber nicht zu nass.
Kopfsalat Attraktion (reicht für ca. 150 Pflanzen)
Attraktion hat feste, große, gelbgrüne Köpfe mit kleinerem Umblatt. Diese Sorte ist sehr schossfest und für den Sommeranbau gut geeignet.
Ansprüche: Nährstoffreicher, genügend feuchter Boden. Keine frische organische Düngung.






Zuletzt angesehene Artikel:


© N.L.Chrestensen Erfurter Samen- und Pflanzen­zucht GmbH 1999-2017 | D&G-Internet-Shop mit e-Business Technologie der WEBSALE AG | Aktualisiert am 18.10.2017
Ladegrafik

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.




Schließen
Ladegrafik

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.




Schließen

Der Artikel konnte leider nicht auf die Merkliste gesetzt werden. Bitte versuchen Sie es erneut.




Schließen

Der Artikel wurde auf die Merkliste gesetzt.




SchließenZur Merkliste